Der Astra-Cup

Es wird mal wieder Zeit für das nächste Astra-Cup Kickerturnier!

Termin: Samstag 20.08.2016, 18Uhr. Turnierbeginn ist dann gegen 19Uhr.
Location: MTV Brackel Vereinshaus, Im Haßel, 21438 Brackel

Fotos

Anmeldung

Gespielt wird wieder in 2er-Teams, also Partner gesucht, Teamname ausgedacht und dann anmelden!

Anmeldung: Bis zum 01.08.2016 per E-Mail an anmeldung@astra-cup.de.
Anmeldung wie immer mit den beiden Spielernamen und dem Teamnamen.

Das Startgeld für die Veranstaltung beträgt pro Team 30 Euro.
Gäste, die nur zur Party kommen möchten, bezahlen ein Eintrittsgeld von 15€ pro. P.!!!

Im Preis enthalten sind Softdrinks, Astra Knollen, Alsterwasser, Sekt und Longdrinks.
Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Wie gewohnt gibt es für kleines Geld, Köstlichkeiten vom Grill.

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Lady’s Cup an einem eigenen Tisch geben.
Die Damen starten also ihr eigenes Turnier um den Prosecco-Pokal.
Voraussetzung dafür, sind mindestens vier weibliche Teams!! Bitte fleißig anmelden!

Ergebnisse

Sieger Astra-Cup Vol.1 – 24. März 2007

  • Chosen Few – Marcel Ehlert und Jan Hofmann

Sieger Astra-Cup Vol.2 – 27. Novemeber 2007

  • Juventus Urin – Peter Schröder und Christopher Wiegel

Sieger Astra-Cup Vol.3 – 26. Juli 2008

  • Vier Fäuste für ein Halleluja - Daniel Fey und Rüdiger Hilbrands

Sieger Astra-Cup Vol.4 – 8. August 2009

  • Chosen Few – Marcel Ehlert und Jan Hofmann

Sieger Astra-Cup Vol.5 – 12. Juni 2010

  • Team Bitter – Jochen Homann und Fabian Schulenburg

Sieger Astra-Cup Vol.6 – 13. August 2011

  • Team Bitter – Jochen Homann und Fabian Schulenburg

Sieger Astra-Cup Vol.7 – 30. Juni 2012

  • Team Bitter – Jochen Homann und Fabian Schulenburg

Sieger Astra-Cup Vol.8 – 3. August 2013

  • Chosen Few – Marcel Ehlert und Jan Hofmann

Sieger Astra-Cup Vol.9 – 30. August 2014

  • Pathogene Vibrionen – Henrik Gruis und Torben Schierhorn

Sieger Astra-Cup Vol.X – 4. Juli 2015

  • The Barley Mow – Stefan Sattig und Uli Gerdau

Spielregeln

  1. Kurbeln ist verboten.
  2. Ist der Ball von keinem Spieler mehr zu erreichen, wird er von dem Team neu eingeworfen, in dessen Hälfte er sich befindet.
  3. In der Vorrunde wird bis 5 gespielt, Halbfinale und Finale bis 10.
  4. Tor ist Tor, auch wenn der Ball zurück ins Spielfeld springt.
  5. Den ersten Einwurf bitte untereinander aushandeln, z.B. durch Münzwurf.
  6. Jeder Spieler darf nur in einem Team spielen.
  7. Nach dem Spiel bitte das Ergebnis in den Spielplan eintragen!!!